3. Fastensonntag


Aus der Lesung


Als der Herr sah, dass Mose näher kam, um sich das anzusehen, rief Gott ihm mitten aus dem Dornbusch zu: Mose, Mose! Er antwortete: Hier bin ich.

Ex 3, 5

Gedanken zur Lesung


Dr. theol. Markus Stewen, Fidei-Dominum-Priester

Der Glaube der Menschen geschieht, weil Gott es will - wir Menschen werden zum Glauben berufen, nicht genötigt und nicht gezwungen. Jede und jeder erfährt das auf ihre oder seine Weise. Die Geschichte aus dem Buch Exodus macht es deutlich: Gott meldet sich bei den Menschen - auf reichlich kuriose Weise ruft er sie manchmal in seinen Bannkreis: Zieh deine Schuhe aus - der Ort, an dem du stehst, ist heiliger Boden. Die Antwort des Menschen: Staunen, Stirnrunzeln, Dankbarkeit, Fragen und Zweifel - all das liegt drin. Und viele Menschen merken diesen Anruf Gottes in ihrem Leben auch gar nicht - sie lassen den Dornbusch brennen, ohne sich weiter darum zu kümmern. Auch das ist möglich.